Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Unterstützen Sie unsere Arbeit – Spenden Sie der FWG für Burgdorf

Politische Arbeit kostet Geld. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Über Spenden von Freundinnen und Freunden der FWG freuen wir uns sehr.

Durch diese Spenden ist es uns möglich, Informationsmaterial und Wahlkampfprojekte zu finanzieren, Kampagnen durchzuführen, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit.

Bankverbindung:
FreieBurgdorfer – FWG für Burgdorf
Stadtsparkasse Burgdorf

Kontoverbindung:
IBAN-Nr. DE85 2515 1371 0270 0734 30,
SWIFT-BIC NOLADE21BUF

Nach dem Einkommensteuergesetz (EStG) sind Zuwendungen von natürlichen Personen (Spenden, Mandatsträger- und Mitgliedsbeiträge) an  Wählervereinigungen steuerlich abzugsfähig. Die Finanzämter akzeptieren bis 200,- € den Kontoauszug als Beleg für die Spende. Ab einer Höhe von 100,- € erhalten Sie zu Beginn des Folgejahres von uns eine Spendenbescheinigung.

Spenden bis zu 3.300,- € bei Ehepaaren und bis zu 1.650,- € bei Einzelpersonen werden nach dem Einkommensteuergesetz (EStG) vom Finanzamt im Rahmen der jährlichen Lohn- bzw. Einkommensteuererklärung berücksichtigt (das heißt, dass die zu versteuernde Summe sinkt). Zusätzlich werden 50% der Spende, d.h. max. 825,- € bzw. 1.650,- €, von der Steuerschuld abgezogen (Der Staat zahlt Ihnen also die Hälfte zurück!).

Für die Ausstellung einer Spendenquittung für das Finanzamt benötigen wir Ihre Adresse. Bitte geben Sie deshalb beim Verwendungszweck der Überweisung Ihren Namen und Ihre Adresse an.

Herzlichen Dank an alle Spender für ihre Unterstützung.